WEB SDR sporadische Onlinetests ...

 

 

Der FiFi SDR lernt nun auch im Internet in Verbindung mit der SDR-Console  V2 das Laufen. Bis mein separater SDR-Server installiert ist, kann zeitweise zu Testzwecken, vorzugsweise an den Wochenenden der RX aktiviert werden. Auf der Seite von SDR Space (Version 2) kann der jeweilige Onlinestatus des Empfängers abgerufen werden. 

 

... klick zur Statusseite

 

1. SDR Console starten und den Connect Schalter anklicken.

 

2. Im Fenster "Network Connection" über den Suchbutton "Browse Web" die Übersicht der im Onlinestatus befindlichen SDRs aufrufen.

 

 

3. Aus der Liste "DL1AMH" oder, wenn nicht angezeigt einen beliebigen Eintrag anklicken.

 

 

4. Nun nur noch mit Username "guest" und Password FortKnox (Standardwerte aus der Version 1.5) anmelden und den Empfang starten.

 

 

Da sich Hard- und Software im Testbetrieb befinden, kann der RX über einen längeren Zeitraum auch offline sein. Der Gastnutzer kann den Empfänger 15 Minuten testen. Danach erfolgt ein disconnect. Ein reconnect ist nach 60 Minuten wieder möglich. Audioaufnahmen sind zur Zeit nicht gestattet.